TRIO RE:

Authentisch, innovativ und dynamisch – Frauenpower.

Re:aktion auf Kernaussagen gesellschaftlich relevanter Themen. 

Re:flexion über die Prozesse, die die klassische Musikwelt seit Jahren prägen. 

Re:sonanz, die im Publikum ausgelöst wird – musikalisch und gedanklich. 

Re:spons auf aktuelle Geschehnisse, die die Welt bewegen. 

Re:kultivierung von Kammermusik im künstlerisch freien Rahmen. 

Re:präsentation einer jungen, kritischen Musiker*innengeneration. 

In ihren Projekten nehmen sie Bezug auf das aktuelle Geschehen, existenzielle Fragen der Gesellschaft oder die Natur. Hierzu bilden sie Brücken zu anderen Formen der Kunst und schaffen so interkulturelle Verbindungen. Mit dem Aufbrechen des klassischen Konzertschemas kreieren die Musikerinnen eine neue Nähe zum Publikum, das hautnah an die Musik herangeführt wird. 

 

WHY NOT? AGENCY DOES

Booking

AGENT

Silvan Setz

BOOK THIS ARTIST

 

FOLLOW THIS ARTIST ON

triore.ch